MATTEO 300 cm Sonnenschirm

MATTEO 300 cm Sonnenschirm 753018300004 Farbe Bespannung Écru Bild Nr. 1
FSC
CHF179.–
  • Schirmart: Marktschirm
  • Schirmform: Rund
  • Knickbar: Ja
  • Handkurbel: Nein
  • UPF 50+: Ja
Farbe Bespannung:Écru
lieferbar in 24 Wochen
Ist dieses Produkt in Ihrer Micasa-Filiale ausgestellt oder auf Lager?
Dienstleistungen zu diesem Artikel
Filialabholung gratis
Produktbeschreibung
Mit dem grossen Holzschirm FSC Matteo erhalten Sie ein Modell, das in Ihrem Garten oder Ihrer Terrasse einen sehr natürlichen Charme verbreitet. Das Gestänge dieses Sonnenschirms besteht aus Eukalyptusholz, das im Teaklook gebeizt ist. Das Holz stammt aus FSC-zertifiziertem Anbau. Das bedeutet, dass es in einer Umwelt- und sozial verträglichen Waldbewirtschaftung gewonnen wurde. Sie kaufen mit dem Holzschirm Matteo einen Sonnenschirm, bei dessen Herstellung Menschen und Natur eine faire Behandlung erfahren. Die Bespannung des Holzschirms besteht aus Polyestergewebe, das unempfindlich gegen Feuchtigkeit und UV-Strahlung ist. Vielmehr schützt Sie dieser Schirm vor den UV-Strahlen der Sonne. Mit dem Kippgelenk richten Sie den Schirm jederzeit optimal zur Sonne aus. - Hoher UV-Schutz von 50+ - Durchmesser: 300 cm - Rohrdurchmesser: 48 mm - Farbe der Bespannung: Écru
Spezifikation
Artikelnummer
753018300004
Material Bespannung
Polyester
Farbe Bespannung
Écru
Schirmart
Marktschirm
Schirmform
Rund
Knickbar
Ja
Handkurbel
Nein
Holzart
Eukalyptus
Holzherkunft
Brasilien
Wissenschaftlicher Name Holz
Kann unter www.holzdeklaration.ch abgefragt werden.
Durchmesser
300 cm
UPF 50+
Ja
Rohrdurchmesser
48 mm
Einzelteil
Ja
Gartentyp
Sonnenschutz
M Garantie
2 Jahre
Höhe
248 cm
Gefahrenhinweise
Inwiefern ein Schirm der Windgeschwindigkeit standhält, ist von mehreren Faktoren abhängig: Wie ist der Schirm befestigt (Bodenhülse, Beton-Sockel, Mauer- konsole,...), handelt es sich um ein Seitenarm- oder Mittelmast-Modell, ist das Schirmdach schräg oder gerade gestellt? Abhängig von diesen Faktoren kann die Widerstandskraft enorm variieren. Genaue Angaben sind darum nicht möglich. Wind ist der grösste Feind des Sonnenschirms. Böen erreichen auch bei scheinbar ruhigem Wetter schnell eine hohe Windgeschwindigkeit. Wir empfehlen daher, den Schirm bei aufkommendem Wind zu schliessen und wenn notwendig zu sichern. Für die Sonnensegel gelten die gleichen Regeln. Nicht befestigte Pavillons sind noch windempfindlicher.
Bewertungen