Adventskranz selber machen

Weihnachten bedeutet auch Bastelzeit. Lassen Sie ihrer Kreativität freien Lauf und kreieren Sie Adventsschmuck ganz nach ihren Wünschen. Wie einfach das geht, zeigen wir hier.

Das brauchen Sie: Weihnachtskranz mit LED Lämpchen (ø 40cm), rote Beerengirlande mit Schneeflocken (1,4m), gold-rosa Perlengirlande (1m), kleine Weihnachtskugel in verschiedenen Formen und Farben, Deko-Schmetterlinge, breites Geschenkband aus Stoff. Sämtliches Material erhältlich bei Micasa.

Werkzeug: Ein grüner Wickeldraht, Kombizange – mehr braucht es nicht. Erhältlich bei Migros Do it.

Den Weihnachtskranz mit den Lämpchen vor sich auf eine Tisch legen. Diesen vorher mit einer Zeitung oder einer anderen Unterlage schützen.

Beerengirlande und Perlengirlande nacheinander um den Kranz wickeln – nicht zu fest spannen und für das Geschenkband ein bisschen Platz frei halten. Am Ende die Girlanden mit dem grünen Wickeldraht befestigen. Anschliessend Geschenkband um den Kranz binden und verknoten.

Die Deko-Schmetterlinge mit dem Clip einfach am Kranz befestigen. Am besten geht es, wenn man die Schmetterlinge am Draht der Girlanden anbringt.

Mehrere kleine Tannzapfen und den herzförmigen Weihnachtsschmuck mit Draht am Kranz befestigen. Zum Schluss noch eine schöne Schlaufe mit dem Geschenkband binden.

Schmücken Sie ihren Eingang mit einem Adventskranz und Weihnachtsstimmung zieht garantiert ein.

Lust auf noch mehr Inspiration?

Baumschmuck, Geschenke und Adventskalender
Baumschmuck, Geschenke und Adventskalender
Weihnachtsdeko für draussen
Weihnachtsdeko für draussen
Alles für die festliche Weihnachtstafel
Alles für die festliche  Weihnachtstafel
Erholung an den Feiertagen
Erholung an den Feiertagen